Report by Manchester United Fans Deutschland 

Burnley 0 United 2 Unsere elf Krieger gehen als Sieger in der Schlacht von Burnley hervor! In der zweiten Hälfte war es ein wahrer Abnutzungskampf, mit harten Clarets und einem desolaten Schiri! Die erste Hälfte war fast zu gut um wahr zu sein, da Burnley gegen unser gutes Kombinationsspiel kein Mittel fand. Rashford traf zunächst den Außenpfosten, ehe Martials Schuss auf der Linie geklärt wurde. Daher war die Führung zur Pause durch Martial folgerichtig, wenn auch 1-2 Tore zu niedrig. Nach der Pause kam Burnley mit mehr Elan zurück, ohne aber wirklich besser zu spielen. Mit jeder Minute wurde das Spiel ruppiger, sodass der Spielfluss immer mehr ins stocken geriet. In der Schlussphase wurde das Spiel dann sehr wild, da Burnley alles nach vorne warf und versuchte mit aller Gewalt zum Ausgleich zu kommen. So konnten wir tief in der Nachspielzeit den entscheidenden Konter fahren, als James mit überragendem Timing auf Rashford passte, der mit Glück die Pille ins Tor grätschte. Somit gewinnen wir das letzte Spiel dieser Dekade verdient mit 2:0. Auch wenn wir heute kein Feuerwerk gezündet haben, können wir dankbar sein in dieser hektischen Phase 6 Punkte eingefahren zu haben! Es ist nur ein Anfang, aber Platz 4 ist jetzt mehr als realistisch geworden. Hoffen wir also, dass wir genauso gut ins nächste Jahr starten und auch gegen Arsenal drei Punkte einfahren! #GGMU

0 Ansichten

© 2019 by Red​ Devils United Family                                Statuten   Kontakt