Report by Manchester United Fans Deutschland



United 1 Everton 1


Ein enttäuschender Nachmittag im Old Trafford! Die Jungs begannen ganz ordentlich, konnten aber gegen wacker verteidigende Toffees kaum einen Stich setzen. Everton war perfekt auf unsere Spielweise vorbereitet, ließen uns durch weite Bälle von Pickford nie in die Pressingsituationen reinkommen, standen aber auch tief, sodass unsere schnellen Spieler kaum zur Geltung kamen.


Nach der Pause machten wir es ein wenig besser, kamen aber weiterhin nicht zu guten Möglichkeiten. Die vielleicht beste hatte Lindelöf, der nach einer Ecke knapp über das Tor zielte. Mit der Einwechslung von Greenwood kam dann die Erlösung - und auch der Ausgleich. 15 Minuten vor Ende packte er seinen Signature-Move aus und traf satt aus 20 Metern ins kurze Eck! Danach passierte aus unserer Sicht zu wenig, sodass es am Ende bei der Punkteteilung bleibt.


So ist es schade, dass wir nach der grandiosen letzten Woche die Form nicht bestätigen konnten. Im Grunde aber war das Spiel typisch für unsere Saison, in der wir ins gegen tiefstehende Gegner unfassbar schwer tun. Erfreulich ist aber, dass sich mit Mason Greenwood ein weiterer Academy Spieler im Kader etabliert hat und unserer Offensive eine weitere klasse Option bietet!


Am Mittwoch im Ligapokal gegen Colchester zeigen wir dann hoffentlich eine bessere Leistung! Am nächsten Wochenende geht es dann gegen Watford wieder um die Punkte!




0 Ansichten

© 2019 by Red​ Devils United Family                                Statuten   Kontakt