© 2019 by Red​ Devils United Family                                Statuten   Kontakt                                                            

Der Manchester United Women Football Club ist ein professioneller Fußballverein mit Sitz in Salford, Broughton, Greater Manchester, England, etwa 2,4 km vom Stadtzentrum von Manchester entfernt, der an der Women's Super League (WSL) teilnimmt, der höchsten Stufe des englischen Frauenfussballs. Spielstääte ist The Cliff, das früher von den Männern als Trainingsgelände genutzt wurde. 

Geschichte

1970er – 2001: Inoffizielles Team

Eine Mannschaft mit dem Namen

Manchester United Supporters Club Ladies

nahm Ende der 1970er Jahre den Betrieb

auf und wurde inoffiziell als

Senior-Frauenteam des Vereins anerkannt.

Sie wurden Gründungsmitglied der

North West Women's Regional

Football League im Jahr 1989.

2001–2005: Partnerschaft und Auflösung

Es ist sehr enttäuschend. Der Fortschritt des

Frauenfussballs kann wirklich dadurch

unterstützt werden, dass Profivereine

Frauenmannschaften unter ihren Schirm nehmen,

und es ist ein Schlag für das Spiel, dass ein großartiger

Verein wie Manchester United dies nicht mehr tun wird.

Ray Kiddell, FA-stellvertretender Vorsitzender, 2005

Im Jahr 2001 ging das Team eine offizielle Partnerschaft mit Manchester United ein. Der Verein stagnierte jedoch mit einer Reihe von aufeinanderfolgenden Mittelfeldspielen in der dritten Liga Das Team wurde vier Jahre später, im Jahr 2005, aufgelöst, kurz nachdem Malcolm Glazer die Übernahme mit dem neuen Regime abgeschlossen hatte, das das Frauenteam als nicht Teil des "Kerngeschäfts" und unrentabel ansah. 

2018 – Präsens: Aktuelles Team

Im März 2018 gab Manchester United seine Absicht bekannt, seine Frauenfußballmannschaft wieder einzuführen Manchester United Women Football Club wurde am 28. Mai 2018 nach dem erfolgreichen Antrag des Vereins auf Teilnahme an der neu gegründeten FA Women's Championship 2018-19 gegründet. Es war die Rückkehr des Vereins zum Frauenfußball nach dreizehnjähriger Abwesenheit. Die Akademie des Vereins wurde jedoch über die Manchester United Foundation weitergeführt, und Izzy Christiansen und Katie Zelem wurden von der United Centre of Excellence Academy entdeckt. Casey Stoney wurde am 8. Juni  zum ersten Cheftrainer des Vereins ernannt, nachdem der erste 21-Spieler-Kader etwas mehr als einen Monat später bekannt gegeben worden war.

Das erste Spiel der Mannschaft war am 19. August 2018, als sie in einem Auswärtsspiel gegen Liverpool im FA Women's League Cup

1: 0 gewannen.  Am 17. April 2019 sicherte sich United  den Aufstieg in die FA Women's Super League. Sie holten den FA Women's Championship-Titel.. Im Mai 2019 wurde Manchester United bei den FA Women's Football Awards 2019 zum FA Women's Championship Club des Jahres gewählt. 

Ground

Nach der Aufnahme des Vereins in die FA Women's Championship 2018-19 wurde bekannt gegeben, dass die Damenmannschaft ihren Sitz in Broughton, Salford, auf dem Gelände von The Clifftraining haben wird. Vorbehaltlich des Abschlusses der Sanierungsarbeiten.  In der Zwischenzeit spielt United im Leigh Sports Village.