Jakob „Jaap“ Stam  (* 17. Juli 1972 in Kampen) ist ein ehemaliger niederländischer Fußballspieler und jetziger Fußballtrainer.

Der Innenverteidiger war einst teuerster Abwehrspieler der Welt, er wechselte 1998 von der PSV Eindhoven für ungefähr 18 Mio. Euro zum britischen Spitzenclub Manchester United.

Stam wurde „The Wall“ (engl. „Die Mauer“) genannt, eine Anspielung auf seine gute Zweikampftechnik und sein gutes Kopfballspiel.

Nach einem Streit mit Trainer Alex Ferguson wechselte Stam 2001 für 25,75 Mio. Euro zum italienischen Serie-A-Klub Lazio Rom. Alex Ferguson gestand jedoch 2010, dass er den Verkauf bereute.

Im Jahr 2002 wurde Stam wegen Dopingmissbrauchs mit Nandrolon für fünf Monate gesperrt.

2004 wechselte er für 10,5 Mio. Euro zum AC Mailand, bei dem er bis zum Ende der Saison 2005/06 unter Vertrag stand.

Zur Saison 2006/07 kehrte Jaap Stam für knapp 3 Mio. Euro in seine Heimat zurück, wo er bei dem niederländischen Spitzenklub Ajax Amsterdam einen Vertrag unterschrieb. Am 29. Oktober 2007 beendete Stam seine Karriere.

© 2019 by Red​ Devils United Family                                Statuten   Kontakt